Wer Verkaufstrainings noch immer so gestaltet, wie er schon immer Verkaufstrainings durchgeführt hat, wird auch immer die Trainings-erfolge haben, die er schon immer hatte.

 

Wir möchten, dass Sie bessere Trainingserfolge haben als bisher. 

 

Verkaufstrainings gehören zu den Produkten und Dienstleistungen bei denen sich in den letzten 50 Jahren sehr wenig verändert hat. 

 

Die Verkaufswelt verändert sich mit zunehmender Geschwindigkeit. Jeder einzelene Kunde verändert sich durch Changeprozesse, Übernahme, Fusion und Koperation. 

 

Der Markt verändert sich durch höhere Wettbewerbsintensität, Veränderung im Käuferverhalten und neue Trends. 

 

Die Mitbewerber verändern sich und das eigene Unternehmen verändert sich. Heute geht man davon aus, dass alleine im 21. Jahrhudert mehr Veränderung stattfinden wir als die gesammten 2000 Jahre davor. 

 

Das bedeutet, der Verkauf steht ständig vor neuen Herausforderungen, die von den einzelnen Mitarbeitern, kreativ und eigenständig gemeistert werden müssen. 

 

Demografische Entwicklung im Verkauf

 

Die letzten Jahre haben belegt, das Durchschnittsalter von Verkaufs-mitarbeitern nimmt von Jahr zu Jahr zu. (46 Jahre in 2016). Etwa 55% aller Außendienstmitarbeiter befinden sich bereits in der 2. Berufshälfte (45-65). 
Diese Entwicklung wird sich in den kommenden Jahren zwangsläufig fortsetzen. 

 

Verkäufer der zweiten Berufshälfte setzen auf Ihre Erfahrungen, die sicher 
auch wichtig sind. Erfahrungen kommen aus der Vergangenheit und damit 
lassen sich in der Zukuft liegende Herausforderungen nicht immer lösen. 
Das bedeutet, das wichtigste Gut der Verkaufsmitarbeiter verliert mit der 
zunehmender Veränderungsgeschwindigkeit immer stärker an Bedeutung. 

 

Die Lösung heißt Kompetenzentwicklung

 

Heute sind Verkaufstrainings vorwiegend wissensvermittelnde Veranstaltungen.
Wissensvermittlung führt nicht zur Kompetenzentwicklung. Kompetenzent-
wicklung wird aber auf Grund der geschlderten Situation von Jahr zu Jahr 
wichtiger und erfolgsessentieller. 

 

Die moderne Verkaufsschule 

bietet deshalb für erfahrene Verkaufsmitarbeiter kompetenzentwickelnde Verkaufstrainings an, die individuell gestaltt werden. [Siehe LOOP Verkaufstraining]

 

Darüber hinaus halten wir eine gute verkauferische Grundausbildung für neue 
und wenig erfahrene Verkaufsmitarbeiter für eine sehr gute Lösung. [Siehe Fachberater im Vertrieb (IHK)]


 

Die Angebote der modernen Verkaufsschule sind Premiumangebote, die in 
offenen und internen Kursen angeboten werden. 

 

Alle Angebote der modernen Verkaufsschule stehen unter der Schirmherrschaft von Bernd Stelzer M.A. der als Fachkaufmann für Vertrieb & Marketing, viele Jahre als Außendienstmitarbeiter und nationaler Vertriebsleiter tätig war und seit 1992 als Verkaufstrainer, Führungstrainer und Berufspädagoge tätig ist.

 

Bernd Stelzer gehört europaweit zu den besten Didaktikern im Verkaufs-trainingsbereich.